Jugendtraining macht Spaß!

Am vergangen Montag startete die E-Jugend der JSG Oberes Albtal zu ihrem 3. Restart nach dem letzten Covid-Lockdown. Die Trainingsbeteiligung war an diesem Tag eher mau, aber nichts desto trotz wurde das Training abgehalten. Zuerst wärmten sich die Kids und das Trainerteam mit dem Ball am Fuß auf und durften zur Steigerung ihrer Ausdauer auch gleich etwas länger mit dem Ball laufen. Nachdem die Muskulatur in den Bewegungsmodus versetzt war, ging es zu dem Teamwettbewerb. Hier standen sich 2 Teams im Laufduell gegenüber.

„Jugendtraining macht Spaß!“ weiterlesen

Zurück im Jugendtraining

Die SG Neusatz/Rotensol e.V. konnte an diesem Mittwoch (10.März.2021) wieder die erste Jugendmannschaft auf dem Trainingsgelände begrüßen. Die E-Jugend der JSG Oberes Albtal eröffnete nach dem 2. Lockdown das Fußballjahr 2021 in Neusatz. Bei recht kühlen Temperaturen, fanden immerhin 11 Kinder den Weg zum Training. Von 17:30 bis 19:00 waren die Kinder hoch motiviert und ehrgeizig am Werk.

„Zurück im Jugendtraining“ weiterlesen

Passen mit Innenrist

Die Winterzeit neigt sich so langsam zu Ende und der 2. Covid-Lockdown lässt erste Lockerungen zu. Von daher eine gute Zeit, die Kickschuhe frisch zu polieren und auf den Platz aufzulaufen. Natürlich entsprang diese Aktion auch aufgrund einer Aufgabenstellung des Badischen Fußballverbandes im Profillehrgang Kinderfußball. Dieser online Lehrgang zieht sich über mehreren Wochen und alle Teilnehmer müssen verschiedene Aufgaben bearbeiten. Das untere Video hat den Schwerpunkt, Passen mit Innenrist.

„Passen mit Innenrist“ weiterlesen

E-Jugend, JFV Straubenhardt_3 – JSGOA

Letztes Wochenende mussten wir bei gutem Herbstwetter in Feldrennach antreten. Hoch motiviert ging die Mannschaft in das Spiel und zu Beginn waren beide Teams auf Augenhöhe. Mit einer offensiveren Startaufstellung konnten wir gute Akzente nach vorne einleiten, waren dann aber hinten anfälliger auf die guten Konter der Gegner. So geriet man auch mit 0:1 und Rückstand, welche unsere Kids im folgenden Gegenangriff wieder neutralisierten.

„E-Jugend, JFV Straubenhardt_3 – JSGOA“ weiterlesen

E-Jugend, JSGOA-SV Büchenbronn_2

In der 1. Hälfte entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe mit Chancen auf beiden Seiten. Einen Konter der Gäste konnten diese zum 0:1 nutzen. In der Folge hielt ihr Torhüter die Gäste mit 2 Glanzparaden im Spiel, während erneut ein Tempogegenstoß zum 0:2 verwandelt wurde. Nichts desto trotz war es ein Spiel auf selben Niveau und leider konnte man zahlreiche Chancen nicht nutzen.

„E-Jugend, JSGOA-SV Büchenbronn_2“ weiterlesen

E-Jugend, 1. Rundenspiel 2020

Auf dem schönen Sportgelände der Kickers in Pforzheim traten unsere Spieler zu ihrem 1. Rundenspiel an. Um 10 Uhr in der Früh erfolgte auch der mit Spannung erwartete Anpfiff des unparteiischen Schiedsrichters. Nach einer anfänglichen Aufwachphase in unseren Reihen, konnten unsere Kinder später die ersten Pfosten und Lattentreffer markieren. Wie es im Fußball halt so ist, mussten wir leider den ersten Gegentreffer der Partie einstecken. Unsere Mannschaft war davon aber nicht erschrocken und konnte weitere gute Chancen erspielen und kam auch zum verdienten Torerfolg. Zur ersten Halbzeit stand es dann auch verdient 2:2 und beide Mannschaften zeigten bis dahin eine gute und ansehnliche Partie.

„E-Jugend, 1. Rundenspiel 2020“ weiterlesen

Trainingseinheiten in der Ferienzeit

Die E-Jugend der SG Neusatz/Rotensol trainierte auch in den Ferien. Der Verein wollte den Kindern in den Ferien die Möglichkeit zum Trainieren bieten und die Ausfälle der letzten Wochen wenigstens etwas kompensieren. Trotz CoVid-19 Vorgaben waren bei den letzten beiden Trainingseinheiten immer mindestens 9 Kinder anwesend. Es wurden immer mehrere Stationen aufgebaut, wo die Kinder mit viel Abstand einzelne Übungen ausführen durften. Es wurde im Training der Schwerpunkt auf die Ballführung, Doppelpass und dem Torschuss gelegt.

„Trainingseinheiten in der Ferienzeit“ weiterlesen

Erstes Jugendtraining in Covid-19 Zeiten

Nachdem in den letzten Tagen die Covid-19 Verordnungen weiter gelockert und die Sportplätze für den Trainingsbetrieb wieder freigegeben wurden, entschloss sich die Jugendabteilung der SG Neusatz/Rotensol ein Probetraining der E-Jugend JSG Oberes Albtal in Neusatz anzubieten. Es gab Vorgaben von der Politik und vom Fußballverband, welche man so auf und um den Sportplatz einhalten musste. So ist es zum Beispiel nur gestattet, dass 5 Personen pro 1000 qm erlaubt sind oder man über das ganze Training hinweg ein Mindestabstand von 1,5m zu allen Personen einhalten muss. Die SG erstelle dazu auch ein Hygienekonzept für das Sportgelände, welches auf unserer Webseite im Bereich Service – Downloads nachgelesen werden kann. Da das Ganze für uns Trainer auch Neuland ist, entschied man sich nur 8 Kinder für dieses Training einzuladen.

„Erstes Jugendtraining in Covid-19 Zeiten“ weiterlesen

E-Jugend; 3. Platz beim Hallenturnier des ASV Arnbach

Unser letztes Hallenturnier in dieser Runde 2019/2020 führte uns in die Stadthalle nach Neuenbürg. Dort richtete der ASV Arnbach sein diesjähriges E-Jugendturnier aus. Bei den insgesamt 4 Spielen zeigten unsere Kids eine gute Leistung. Im ersten Spiel gegen den CFR Pforzheim_2 gerieten wir recht früh mit 0:1 in Rückstand. Die Spieler zeigten jedoch einen starken Willen um den Rückstand aufholen zu wollen und kamen zum Ende der Partie zu zahlreichen guten Torchancen, welche man leider nicht verwerten konnte. Leider blieb es beim 0:1 und das Spiel wurde somit verloren. Im 2. Spiel gegen PSG 05 Pforzheim war die Mannschaft wieder am Drücker. Das Spiel fand überwiegend in der gegnerischen Spielhälfte statt. Die Spieler fanden dann auf dem engen Raum leider kein Mittel um zum verdienten Torerfolg zu gelangen. So musste man sich, nach der doch sehr kurzen Spielzeit von nur 8 Minuten, mit einem 0:0 Unentschieden begnügen. Im darauffolgenden Spiel ging es gegen die JFV Straubenhardt_2. Hier lag man zur Hälfte der Spielzeit mit 0:2 im Rückstand, aber auch hier zeigte unsere Mannschaft wiedermal eine tolle Moral und so schaffte man den Anschlusstreffer zum 1:2. Zum Ausgleich fehlte es nicht viel, jedoch fehlte die Spielzeit. Im letzten Spiel gegen die Gastmannschaft des ASV Arnbach kam man wieder zu einigen Torchancen. Aber dieses Mal wurden die Tore erzielt und so führte man nicht unverdient mit 2:0. Durch diesen Spielstand beflügelt wurden leider in den eigenen Reihen die Positionen nicht mehr eingehalten und jeder wollte sich nun als nächster Torschütze feiern lassen. So kam es auch, dass die Gäste unter lautem Applaus das 2:1 schafften. Zum Glück wurde der alte Abstand von 2 Toren jedoch gleich wieder nach dem Anspiel hergestellt. Mit diesem 3:1 Sieg beendete man das Turnier auf dem 3. Platz. Turniersieger wurde die Mannschaft des CFR, welche im Finale durch Elfmeterschießen gegen die JFV gewann.

In den letzten Wochen und Monaten spielten unsere E-Jugend bei 6 Hallenturnieren mit. Man konnte bei jedem Turnier eine gewisse Leistungssteigerung bei den Kindern beobachten und mit 2 erspielten 3. Plätzen gut abschneiden. Das letzte Spiel zeigte uns jedoch auch, dass wir als Mannschaft noch mehr erreichen können, wenn man als eine Einheit auftritt auch als Team miteinander spielt. Siege und Punkte ist nicht unser Maß für Erfolg. Wir wollen die Kinder zu einer funktionierenden Mannschaft formen, wo jedes Kind ein wichtiges Puzzleteil zum Erfolg ist. Alleine, kann man kein Fußballspiel gewinnen, aber als EINE Mannschaft, ist es zu erreichen. In diesem Sinne, „Wer gewinnt, WIR!“.